Piratenpartei Salzburg

100 Unterschriften pro Bezirk – und das unabhängig davon, wie viele Einwohner ein Bezirk hat, oder die Unterschriften von zumindest drei aktiven Landtagsabgeordneten.
Von Savage vor mehr als 4 Jahren hinzugefügt

Das ist in Salzburg Bedingung, um als Gruppierung bei einer Landtagswahl antreten zu können. Für die Wahl am 5. Mai ist Eile geboten, denn letzter Einreichtermin ist der 27. März.a
Für die Piraten sind die Unterschriften eine große Hürde. „In den Gebirgsgauen ist das für uns sehr schwierig, besonders im Lungau, dem einwohnermäßig kleinsten Bezirk“, sagt Wolfgang Bauer, Sprecher der Piraten.


Kommentare